Bitte um Unterstützung Wunderbar: Näh-Projekt in Sambia

Ein wunderbares Projekt!

Mein Name ist Víktoria Woge und ich fliege im Januar nach Sambia, um ein soziales Projekt als Schneiderin zu unterstützen. Dafür bitte ich um Ihre und Eure Unterstützung!

Seit meiner Konfirmation 2013 bin ich in der Evangelischen Jugend unserer Kirchengemeinde ehrenamtlich aktiv. In den letzten drei Jahren habe ich in Stuttgart meinen Traum verwirklicht, Maßschneiderin zu werden und arbeite jetzt in diesem Beruf in Hamburg. Fertig ausgebildet möchte ich nun in Sambia ein ganz wunderbares Projekt unterstützen - die „Life Trust School Waya“. Ihr Stelle ich für sieben Monate meine Arbeitskraft zur Verfügung.

Die Arbeit der Stiftung und somit auch die Reise- und Aufenthaltskosten der ehrenamtlich Tätigen basiert rein auf Spenden. Damit auch für meinen Aufenthalt während der sieben Monate dort der Organisation genug finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, freue ich mich über jede noch so kleine Spende. Am 7. Dezember 2022 um 15 Uhr werde ich beim Seniorennachmittag meinen Beruf und mein Vorhaben persönlich vorstellen. 

Gerne lasse ich alle an meinen  Erlebnissen während meines Aufenthaltes dort teilhaben. Für Neugierige werde ich einen Email-Newsletter schreiben, dem ganz einfach gefolgt werden kann. Dazu gerne eine Email an viktoria.woge@gmx.de

Wenn Sie/ihr Fragen habt, freue ich mich ebenfalls über eine Email. 


Das Spendenkonto hat folgende Daten:
Empfänger: Mülheimer Verband
Verwendungszweck: 1 .Zeile: „Spende Sambia allgemein; Viktoria Woge“
2. Zeile: Name, Straße, PLZ & Wohnort des Spenders
Bankverbindung: Spar- und Kreditbank Evangelisch-Freikirchl. Gemeinden eG (SKB)
IBAN: DE90 5009 2100 0001 6208 00; (BIC: GENODE51BH2)

Weitere Infos: www.life-trust-sambia.de