Gemeindeleitung Unser Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat ist das höchste Entscheidungsgremium einer evangelischen Kirchengemeinde. Er stellt den Haushalt auf und ist zuständig für die Verwaltung, entscheidet aber auch über die inhaltliche Ausrichtung der kirchengemeindlichen Arbeit. Die Mitglieder des amtierenden Kirchengemeinderats (2016-2022) sind:

Mitglied

Funktionen

Dr. Matti Schindehütte

m.schindehuette@kirche-ghd.de

Pastor, Vorsitz im Kirchengemeinderat,

Fundraising-Team, Finanz- und Verwaltungsausschuss

Bettina Wache-Möhle

b.wache-moehle@kirche-ghd.de

Stellv. Vorsitz im Kirchengemeinderat,

Vorsitz im Finanz- und Verwaltungsausschuss

Dr. Anna Cornelius

a.cornelius@kirche-ghd.de

Pastorin, Vorsitz im Ausschuss für Gemeindearbeit und Gottesdienste

Almut Gebhardt

Ausschuss für Gemeindearbeit und Gottesdienste,

Freiwilligenkoordination

Niklas Hemptenmacher

Finanz- und Verwaltungsausschuss, IT-Koordinator

Gabriele Krey

Ausschuss für Gemeindearbeit und Gottesdienste

Christiane von Lingelsheim

Organisation der Seniorenarbeit, Ehrenamtlichenvertreterin

Dr. Karl-Holger Lose

Vorsitz im Bauausschuss

Kerstin Maywald

Finanz- und Verwaltungsausschuss, Fundraising-Team

Anna Milewsky

Jugendvertreterin

Clemens Rasch

Kantor, Finanz- und Verwaltungsausschuss,
Fundraising-Team, Vorsitz im Musikausschuss

Angelika Woge

Finanz- und Verwaltungsausschuss

Am 1. Advent 2022 wurde der neue Rat aus zehn Vorgeschlagenen für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt (2022-2028):

  1. Mareike Krüger

  2. Anna Milewsky

  3. Almut Gebhardt 

  4. Clemens Rasch

  5. Felix Schneider

  6. Bettina Wache-Möhle 

  7. Kathrin Greve

  8. Angelika Woge

Diese acht Mitglieder wurden von der Gemeinde damit direkt gewählt. Zwei weitere können berufen werden. Gemeinsam mit den beiden Pastoren von Großhansdorf-Schmalenbeck bilden sie das zwölfköpfige Gremium des Kirchengemeinderats.

Ausblick: Am 22.012022 findet die Verabschiedung des alten und die Einführung des neuen Kirchengemeinderates statt. Bis dahin bleibt der amtierende Rat im Amt.